never was and never will be - by anne... Sparkling Gossip
lang lang ist's her

ich habe mich jetzt schon seit ewigen nicht mehr hier mitgeteilt aber es ist auch wirklich eine menge passiert mit dem ich nicht umgehen konnte und es bis heute auch nicht wirklich kann.

Photobucket
25.3.08 09:57


ES passiert immer wieder...

wenn was passiert dann passiert alles auf einmal.
vor einigen tagen bin ich wieder rückfällig geworden. ich habe mir beide hände zerschnitten.
und gestern wollte ich nur mal eben schnell in die stadt um meinen gutschein einzulösen und ein paar kleinigkeiten zu kaufen.
da habe ich eine ehemalige klassenkameradin aus der fachoberschule getroffen.
dann bin ich zu mc doof. warum ich da hin gegangen bin? ja das ist eine gute frage. doch ich wollte an dem letzten tage bevor ich meine kleine fastenzeit beginnen wollte etwas richtig tolles essen also bin ich zu mcdoof. ich reingegangen und mein zeug geholt und dann wieder raus.
ich laufe um die ecke und wer läuft mir da über den weg? der typ aus der ehemaligen schule, der mich ständig ohne das ich ihn kannte gegrüßt hat und den ich nebenbei bemerkt richtig süß fande, zusammen mit einem freund. genau an der selben stelle wie schon beim letzten mal, genau der selbe grund wie beim letzten mal. schon vor einigen wochen habe ich ihn gesehen als ich bei mcdoof etwas zu essen kaufen wollte und wieder kam ein und die selbe reaktion von mir. ich habe ihn gesehen und bin wie von einer biene gestochen in eine andere richtung gelaufen. ich hätte nichteinmal gehört wenn er hallo gesagt hätte weil ich meine kopfhörer drin hatte. manchmal bin ich echt sowas von dämmlich, gut eigentlich bin ich immer voll dämlich wenn es um solche sachen wie jungs geht. und meine körperlichen reaktionen waren genau die selben wie beim letzten mal. ich konnte kaum einen schritt vor den anderen setzten und hätte mich am liebsten auf die nächst beste bank gesetzt aber mein innerer dran, so schnell wie möglich aus dieser peinlichen situation zu kommen lies mich weiter gehen. meine hände zitterten so derb das mich die leute dumm anschauten als ich versuchte mir den löffel vom eis in den mund zu stecken, warscheinlich fragten sie sich wieso die jetzt auch noch eis essen muss wenn sie doch schon vor kälte so stark zittert.
ja und heute ist auch schon valentinstag, der tag für päärchen und verliebte also auch keiner für mich.

Photobucket

14.2.08 21:12


Internetday

wenn ich jetzt mal zusammen rechne so war ich heute etwa neun stunden im internet. ganz schön viel und viel mehr als sonst aber das war nach dieser langen zeit ohne internet auch wirklich nötig. ich habe heute endlich an meinem blog arbeiten können und habe auch einiges geschafft. er ist noch nicht ganz perfekt aber immerhin kann man jetzt schon mehr als nur die überschriften lesen.
morgen werde ich dann noch ein wenig werbung für mein forum machen um wieder ein paar neue mitglieder für uns zu gewinnen. ich bin sehr sehr froh mein forum endlich wieder zu haben oder besser meine mädels. es war richtig komisch die ganze woche nicht mit ihnen reden zu können aber zum glück ist es jetzt wieder wie immer.
außerdem habe ich heute mit einem neuen klavierstück angefangen. ich lerne gerade "lithium" von evanescence und muss feststellen das ich mich nur sehr schlecht auf gewissen sachen konzentrieren kann. aer ich hoffe das ich das mit dem spielen hinbekomme.

Image and video hosting by TinyPic

4.2.08 23:16


Back in Germany

so faste eine woche war ich jetzt nicht da.
ich hatte eine wirklich schöne zeit in england und musste feststellen das man dort wirklich ganz anders lebt als hier in deutschland.
auch der kleidungsstil ist dort wesentlich besser und extravaganter als hier in deutschland.
zu meinem entsetzten habe ich es nicht auf die reihe gebracht auch nur eine einzige conversation hinzubekommen, ganz im gegenteil.
die einzigen dinge die ich auf englisch gesagt habe waren ein paar einzelne worte oder wortgruppen.
ich war vollkommen blockiert.
zugenommen habe ich dort auch massig, was aber kein wunder ist bei cookie, donut und co.
vielleicht schaffe ich es ja in den nächsten tagen endlich meinen blog zu gestalten, insofern nicht wieder etwas unvorhergesehenes dazwischen kommt.

Photobucket
3.2.08 17:20


Ich bin so müde

gestern hatte mein bruder geburtstag (18) und wir waren in so einem amerikanischen diner essen. danach bin ich mit ihm noch in seinen ersten ab 18 film gegangen. ich war so müde das ich einen teil des films verschlafen habe, doch so schlimm war es nicht da ich den film ("28 weeks later" schon gesehen hatte.
und ich war schon wieder schoppen. ich habe mir meine eigene waage gekauft und ein paar neue stiefel.
morgen ist mein letzter tag in meinem praktikum und ich muss zugeben das es mir sehr viel spaß gemacht hat, was ich vorher niemals für möglich gehalten hätte.
am 26.1. ist dann nocheinmal fasching und am 27.1. fliege ich zusammen mit meiner mom nach england, für eine ganze woche!
leider werde ich in dieser zeit nicht in mein forum kommen können und meinen blog kann ich auch nicht gestalten. mir fehlt einfach die zeit das mit dem gestalten noch zu machen

Photobucket
24.1.08 19:50


Lang lang ist's her

so nun war ich schon länger nicht mehr auf meinem blog und dabei ist nicht gerade wenig passiert.
am wochenende hatte ich meinen ersten auftritt beim fasching.
am montag bin ich allein ins kino gegangen.
ich habe mir "28 weeks later" angesehen. ein sehr geiler film wie ich finde.
und die musik ist auch voll genial.
was es noch neues gibt? ich war einkaufen.
diesmal habe ich mir zwei röcke, ein t-shirt und einen pullover gekauft.
eigentlich wollte ich mir noch ein paar absatzschuhe kaufen aber es gab keine gescheiten.
kurz:
mir gehts scheiße.
ich habe gefressen um mich besser zu fühlen.
nichts ist passiert.
ich bin ins kino gegangen um mich besser zu fühlen.
mir ging es nicht wesentlich besser.
ich habe geld ausgegeben um mich besser zu fühlen.
es geht mir etwas besser da ich eine 34 kaufen konnte.

ich bin gespannt wie es in den nächsten tagen wird.

Photobucket


22.1.08 20:33


Jahrestag

heute ist es genau ein jahr her seitdem ich mich bei den hungerkünstlerinnen, wo ich seit einigen monaten auch admiss bin, angemeldet habe.
schon ein ganzes jahr lebe ich mit den hungerkünstlerinnen, denn das forum ist ein sehr sehr wichtiger teil in meinem leben geworden.
ich habe viele liebe menschen kennengelernt die ich nicht mehr missen möchte. aber leider habe ich auch einige liebe menschen aus dem forum verloren (sie seien ganz lieb von mir gegrüßt).
wenn es nach mir ginge dann würde ich noch jahre lang admiss dieses tollen forums und dieser supi userinnen bleiben.

Photobucket

16.1.08 18:52


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de

That's me

Dies ist der Blog einer essgestörten Ritzerin Image Hosted by ImageShack.us

-> Tagebuch
-> Anatagebuch
-> Meine Ziele
-> Wer bin ich
-> Bilder von mir
-> Kunst

Main

Startseite Gästebuch Archiv Kontakt Abonnieren

ANA

-> Anorexia nervosa
-> Meine Freundin Ana
-> Thinspiration
-> The model effect

Links


Mein Forum - Hungerkünstlerinnen

Made by

Design Designerin